[globalString = IENV:HTTP_HOST=www.walther-trowal.com] [end]
  • M-TMD 4M

  • Fronttüre mit manuell betätigtem Bedienfenster zum Werkstückträgerwechsel

  • Schaltschrank mit Eaton Touchscreen 10“ zur Steuerung sämtlicher Funktionen

  • Arbeitsbehälter für Nassanwendung ausgekleidet mit Sprüh-PU

  • Maschinenrahmen als stabile Schweißkonstruktion

  • Drehrichtungsumkehr wahlweise rechts / links

  • Arbeitskarusell mit stufenloser Drehzahlregelung

M-TMD

Effizientere Bearbeitung ohne Risiko der Eigenbeschädigung

Mit Hilfe der neu entwickelten M-TMD Baureihe bearbeiten Sie hochwertige Werkstücke im Vergleich zum herkömmlichen Gleitschleifen 10-20 mal effizienter. Durch die Aufspannung auf ein Trägerkarussel mit rotierenden Satelliten ist eine werkstückschonende Bearbeitung von bis zu 18 Werkstücken garantiert.

Verschiedene Anstellwinkel ermöglichen eine individuelle Anpassung an Ihre Werkstücke für einen reproduzierbaren Prozess mit exzellenten und gleichmäßigen Oberflächen.

 

Einsatzbereiche:
  • Implantate (aus Medizintechnik)
  • Turbinenschaufeln (Luftfahrtindustrie)
  • Schaufelräder von Turboladern
  • Präzisionsteile für zum Beispiel Pumpen und Kompressoren
  • Werkstücke aus Hartmetall
  • Sinterteile usw.

 

 

 

Einsatzbereiche

  • Implantate (Medizintechnik)

  • Turbinenschaufeln (Luftfahrtindustrie)

  • Turbolader (Fahrzeugbau)

  • Sinterteile

Ansprechpartner